RuT – Rad und Tat e.V.

Das „Rut – Rad und Tat e.V.“ ist Treffpunkt, Beratungs- und Veranstaltungsort für lesbische und andere Frauen. Ein großer Teil der Angebote richtet sich besonders an ältere und behinderte frauenliebende Frauen, grundsätzlich ist das RuT jedoch für alle Frauen offen, denn Vielfalt und generationenübergreifendes Miteinander sind zentrale Ziele ihrer Arbeit.

Was bei RuT alles angeboten wird, kann dem folgendem Link entnommen werden: RuT – Rad und Tat e.V.