Film

Im Rahmen der Netzwerklaufzeit ist ein Kurzfilm enstanden. Diesen möchten wir euch nicht vorenthalten, denn schließlich soll er weite Verbreitung finden. Also: Nutzt ihn für eure Workshops, Untrrichtsstunden, Veranstaltungen, …

Der Film ist in deutscher Lautsprache, er hat englische Untertitel, ist übersetzt in deutsche Gebährdensprache und es gibt Audiodeskription.

Bestimmt_Nicht from kultmediaberlin on Vimeo.

Konzeption und Durchführung: Resa-Philip Lunau und Subir Che Selia

Mitwirkende: KAy Garnellen, Lene Preuss, ClausKatrin Nowak, Edwin Greve, Emy Fem

Hinter folgendem Link verbirgt sich ein Informationspapier für Workshopleitende: klick

***

Mitmachen erwünscht: Das Filmteam freut sich sehr auf eure Einsendungen.

Sie werden sie jedoch auf eventuelle rassistische, sexistische, transphobe, homophobe, behindertenfeindliche oder andersweitig diskriminierende Inhalte prüfen. Falls, dies so sein sollte werden sie euch darüber informieren und behalten sich vor sie aufgrund dessen nicht auf ihrem Blog zu zeigen.

Der Blog zum Film mit weiteren Information: https://bestimmtnichtfilm.wordpress.com/